Urologiezentrum Wien – Univ. Prof. Dr. Shahrokh F. Shariat

HOTLINE:

+43 1 470 6144

 

Nieren

Die Nieren sind bohnenförmige paarige Organe, die sich zwischen dem 12. Brustwirbel und dem 3. Lendenwirbel befinden. Sie sind ca. 10-12 cm lang und wiegen zwischen 120 und 200 Gramm. Das Blut tritt in jede der beiden Nieren über die Nierenarterie ein und verlässt sie über die Nierenvene. Der Harn verlässt die Niere durch den Harnleiter, die Harnleiter beider Nieren münden in die Harnblase.
Die Nieren haben die Aufgabe, für den Körper giftige Stoffwechselprodukte und Wasser aus dem Blut herauszufiltern. Der daraus entstandene Harn wird dann über die beiden Harnleiter in die Harnblase geleitet. Weitere Nierenfunktionen neben der Ausscheidung sind die Regulation des Flüssigkeits- und Elektrolythaushaltes, des Säure-Basen-Gleichgewichtes, des Blutdrucks sowie die Produktion von Hormonen.